New sunrise
Das "starke Geschlecht" hat vielerlei Eigenheiten und regt deswegen zu verschiedensten Sprüchen, Zitaten und Aphorismen an.

Der Mann ist so beschaffen, dass er dem vernünftigsten Argument eines Mannes widersteht, aber dem unvernünftigsten Blick einer Frau erliegt.


Den vollkommenen Mann gibt es - in den Heiratsanzeigen.


Das beste Männerfarfüm ist der Whisky.


Bäutigam: ein Mann, der es nicht fertiggebracht hat, zugleich ein Mädchen und den Mund zu halten.


Eine Möglichkeit, das letzte Wort zu haben, hat der Ehemann immer. Er kann um Verzeihung bitten.

Vater: ein Mann, der seinen Sohn zu einem so tüchtigen Menschen heranwachsen sehen möchte, wie er selbst gern einer geworden wäre.

Wenn ein Mann glaubt, eine Frau besiegt zu haben, dann hat er meistens schon verloren.


Männer beneiden andere Männer um ihre Frauen - bis sie sie haben.


Jeder Mann hätte gern eine Nymphomanin, der nur er allein gefällt.


Ein edler Mann wird durch ein gutes Wort der Frauen weit geführt.


Wie sähe die Welt ohne Männer aus? Keine Kriege und lauter dicke, glückliche Frauen.


Ein erfolgreicher Mann ist ein Mann, der mehr Geld verdient, als seine Frau ausgeben kann. Eine erfolgreiche Frau ist eine, die einen solchen Mann findet.

Verheiratete Männer leben länger als unverheiratete, aber sie sind viel eher bereit zu sterben.


Männer muss man so nehmen wie sie sind, sie haben es nicht besser verdient!


Junge Männer möchten treu sein und sind es nicht. Alte Männer möchten untreu sein und können es nicht.


Ein Mann ist reich im Verhältnis zur Zahl der Dinge, auf die er verzichten kann.


Die meisten Männer, die KLuges über die Frauen gesagt haben, waren schlechte Liebhaber. Die großen Praktiker reden nicht, sondern handeln.


Wir wollen bei den Frauen der erste sein, sie bei uns die letzte.